Vereinsleben trotz Corona – vom Digitalen Stammtisch bis zum Online Kartln

Vereinsleben trotz Corona – vom Digitalen Stammtisch bis zum Online Kartln

Während der Corona Krise fällt einiges vom Vereinsleben weg, wenn man sich an die Regeln hält. Keine Proben mehr, keine Stammtische mehr, keine Schafkopf- oder Watt-Abende mehr. Lauter Sachen die nicht nur Spaß machen, sondern auch einen wichtigen Ausgleich zum Alltag darstellen.
Wir haben uns also überlegt und ausprobiert, wie man so etwas vorübergehend auch mit Hilfe des Internets schaffen kann. Und das Ergebnis war deutlich besser als wir es erwartet haben…

Digitaler Stammtisch

Ein Stammtisch ist vor allem eins: Griabig. Man hockt zusammen, trinkt a bissl was – oder a bissl mehr – und ratscht, philosophiert und tauscht sich aus.

Grundvorraussetzung ist also: Machts es euch bequem und stellt euch ein Bier kalt. Danach fehlt eigentlich nur noch die Möglichkeit miteinander zu kommunizieren. Klar, das geht auch per Telefon, aber noch besser ist es doch, wenn man sich dabei auch sieht. Früher war das schwieriger, da fast niemand eine Webcam zuhause hatte. Heutzutage haben bereits viele Rechner, Handys und Tablets eingebaute Kameras.

Whatsapp Videotelefonie

Vereinsleben trotz Corona - vom Digitalen Stammtisch bis zum Online Kartln
  • Schnell und einfach wenn jeder Whatsapp auf dem Handy hat
  • Seit ende April sogar bis zu 8 Personen gleichzeitig.
  • Anleitung: https://youtu.be/cMkXQzLVdHg

Zoom

  • Einfach und überall nutzbar
  • Handy, Computer, Tablet
  • Zeitlich begrenzte kostenlose Sitzungen
  • Erfordert einen angemeldeten Benutzer, der das Meeting einrichtet
  • Anleitung: https://youtu.be/hxa9wip7AvM

Skype

Digitaler Kartl’ oder Spiele-Abend

Hierfür empfehlen wir einen Digitalen Stammtisch ( siehe oben ) in Verbindung mit einem Online Kartenspiel am PC. Haben wir genau so probiert und hat echt Laune gemacht – und Kopfweh.

Watten auf Trumpfstich.de

Vereinsleben trotz Corona - vom Digitalen Stammtisch bis zum Online Kartln
  • Sehr einfach gestaltete Website.
  • Erlaubt es Räume zu erstellen, die nur mit Kennwort nutzbar sind.
    ( So kann man sicher stellen, dass die richtigen 4 Mitspieler im Raum sind. )
  • Bietet auch eine App für Android Handys an.

Schafkopfn auf Sauspiel.de

Vereinsleben trotz Corona - vom Digitalen Stammtisch bis zum Online Kartln
  • Schöne App, Schöne Website.
  • Freundelisten erstellen und Raum erstellen etwas schwieriger
  • Um einen eigenen Raum zu erstellen, benötigt man eine Mitgliedschaft im „Vereinsheim“
    ( 5 € pro 30 Tage, für Rentner nur 2 € )
  • Erlaubt auch das Spiel um Echtgeld

Stadt-Land-Fluss

Vereinsleben trotz Corona - vom Digitalen Stammtisch bis zum Online Kartln

Da brauchts eigentlich nicht viel mehr als einen Zettel und einen Buchstaben.

Digitale Proben

Bei digitalen Proben wird’s tatsächlich etwas schwieriger. Aber auch hier findet sich mit etwas Kreativität eine Lösung…

Musikproben

Musik kann man auch schön alleine Proben.
Alternativ kann man sich auch über Instant Messaging wie Whatsapp Musikstücke zuschicken und zweite Stimmen dazu spielen. So wie die Guichinger Bankerlmusi:

Oder man nutzt online Dienste zum gemeinsamen Musizieren wie z.b. Songtree:

Songtree

  • Als App verfügbar.
  • Bietet einen die Möglichkeit eigene Stücke auf zunehmen oder zu anderen Stücken zu spielen.

Sonstige Proben

Hier gilt es Kreativ zu werden. Warum nicht einfach eine Gruppenaufgabe wie einen neuen Plattler aufnehmen und zum selber üben einstellen?
Oder ihr nutzt die Probe dazu, Videos für neue Mitglieder zu erstellen, oder erstellt ein eigenes Video zum Thema – Wir Proben weiter!